Subscribe

Subscribe

To get exclusive hot tub deals, discounts, and advice

Vollständige Liste der gesundheitlichen Vorteile von Whirlpools – laut Ärzten und Forschern

Die vollständigste Liste (über 40 Punkte) der gesundheitlichen Vorteile von Whirlpools, die von Ärzten und wissenschaftlichen Untersuchungen bestätigt werden.

Unser schnelllebiges Leben von heute ist ziemlich anstrengend. Fast jeder versucht heute, Geld zu verdienen, Arbeit und Privatleben unter einen Hut zu bringen, sozial präsent zu sein, gesund zu bleiben und seine Zeit zu managen. In all dem Trubel und Stress braucht jeder einen persönlichen Zugang, wo er sich entspannen und eine ruhige Auszeit genießen kann – ein Whirlpool bietet genau das.

Vorteile eines Whirlpools

Es gibt zahlreiche nachgewiesene gesundheitliche Vorteile eines Whirlpools, wenn Sie sich jeden Tag in einen Whirlpool setzen. Im Folgenden finden Sie einen evidenzbasierten Leitfaden, der Sie über die zahlreichen gesundheitlichen Vorteile des Whirlpools informiert. Dabei handelt es sich nicht nur um selbsternannte Fakten, sondern um Dinge, die von Ärzten und wissenschaftlichen Forschern bestätigt wurden.

Allgemeine gesundheitliche Vorteile eines Whirlpools

1. Dehnung des unteren Rückens und der Hüften

F. G. Thomson behauptet, dass Whirlpools gut geeignet sind, um Schmerzen im unteren Rücken und in den Hüften zu lindern. Das Wasser ist so perfekt erwärmt und wirkt Wunder bei der Lockerung verspannter Muskeln und anderer Körpergelenke.


QCA Spas Sicily — Am besten für 2 Personen (Forschung lesen)
ARIEL Platinum — Am besten für 1 Person (Forschung lesen)


William D. Bandy und Barbara Sanders sind der Meinung, dass die Wassertherapie Ihrem Körper auch hilft, Giftstoffe auszuscheiden. Auf diese Weise helfen Ihnen die Vorteile der heißen Quellen bei der Linderung von Schmerzen im unteren Rücken. Diese Therapie macht einen großen Unterschied. Wenn Sie starke Schmerzen haben, empfehlen Andrea Bates und Norm Hanson, mehrere Dehnübungen in einer heißen Wanne zu absolvieren.

2. Stress und Ängste

Christina Clark spricht über die neuromuskulären Vorteile des Eintauchens in warmes Wasser, da es Stress und Ängste abbaut. Am besten ist eine Hydrotherapie in warmem Wasser, da sie die Chancen auf ein glückliches und gesundes Leben erhöht.

Neben der Atmosphäre gibt es viele weitere Möglichkeiten, sie zu verbessern. Nachfolgend finden Sie nur ein kleines Beispiel für solche Ergänzungen. Seien Sie nur vorsichtig, denn nicht alle Zusätze, die für herkömmliche Bäder geeignet sind, sind auch für einen Whirlpool geeignet.


Bambus Tablett Spa-BombeAromatherapie

3. Verletzung

Caroline Wilbert sagt, dass Eintauchen, Hitze und Vibration aller Jets biologische, sensorische Wirkungen haben können, die für Menschen mit Verletzungen und Schmerzen nützlich sind.

4. Schlafen

Aufgrund von Schlafmangel fühlen Sie sich nervös und benommen. Es wird auch unberechenbare Stimmungsschwankungen verursachen. Don Riling spricht über Forscher, die herausgefunden haben, dass Schlaflosigkeit das Ergebnis eines hektischen und stressigen Lebensstils ist. Entspannen in einem Whirlpool kann Ihnen helfen, einen kraftvollen Schlaf zu haben.


Entdecken Sie: Die besten und die schlechtesten Whirlpools unter 500


5. Whirlpool bei Muskelkater

Wenn Sie unter Muskelkater leiden, ist das Einweichen in einem Whirlpool eine der besten Möglichkeiten, diese loszuwerden. Yeda Gabilan und andere Forscher betonen die Vorteile der Wasserphysiotherapie bei Muskelschmerzen und Steifheit. Ein Whirlpool hilft, Schmerzen zu lindern und gleichzeitig Muskelbeschwerden zu beseitigen.

6. Muskelregeneration im Whirlpool

Wenn Sie mit dem Training wie Langstreckenlauf oder Gewichtheben beginnen, benötigen Sie möglicherweise eine Muskelregeneration. Antonio Cuesta-Vargas hat mit anderen Forschern die Hydrotherapie als Erholungsstrategie erforscht; Sie behaupten, dass eine Kombination aus warmem Wasser im Whirlpool das Training erleichtert und Sie Ihre Fitnessziele leicht erreichen können.

8. Gewichtsverlust

Es gibt mehrere nützliche Strategien, die beim Abnehmen helfen können. Wenn Sie abnehmen wollen, müssen Sie einige wesentliche Änderungen Ihres Lebensstils vornehmen. Die meisten dieser Strategien sind jedoch mit einem gewissen Maß an Unannehmlichkeiten verbunden, wie z. B. intensiver körperlicher Betätigung oder dem Verzicht auf Lieblingsspeisen; der Whirlpool ist jedoch eine einfache und beschwerdefreie Strategie zum Abnehmen. Im Allgemeinen wird die Frage gestellt: “Kann man mit Saunen abnehmen?”, und die einfache Antwort lautet: JA, das kann man!

Glenn sagt, dass eine Infrarotsauna oder ein Whirlpool beim Abnehmen helfen können, da sie Ihre Muskeln entspannen und die Atmung erhöhen. Je erholsamer Sie schlafen, desto leichter erreichen Sie Ihr Idealgewicht. Dies funktioniert so gut, wenn Sie nach dem Laufen oder Training ein langes Bad nehmen. Dies macht es Ihnen leicht, Ihr Gewichtsverlustziel zu erreichen.

Ilanit Weigenfeld-Lahav und drei weitere Forscher haben auf die physischen und psychologischen Auswirkungen der Physiotherapie hingewiesen, einschließlich der Fähigkeit des Whirlpools, Ihren Appetit zu reduzieren, indem er 20 Minuten vor dem Essen im Whirlpool badet. Sie werden weniger hungrig sein und Ihr Körper beginnt sich aufzuheizen, was zu einer geringeren Nahrungsaufnahme führt. Sie werden dazu neigen, mehr Wasser zu trinken, was Ihren Magen voll hält. Charushila Biswas fügt weiter hinzu, dass es ein paar Übungen gibt, die Ihnen weiter helfen, Gewicht zu reduzieren:

  • Vordere Schulterdehnung:

Sie können Ihre Schultern mit beiden Händen dehnen. Senken Sie einfach Ihre Hüften ab, während Sie sich mit den Händen festhalten.

  • Trainieren Sie Ihre Körpermitte:

Greifen Sie mit beiden Händen kräftig zu und ziehen Sie die Knie bis zur Brust. Sie können sich entspannen, während Sie den Rücken gerade und die Schultern nach unten halten.

  • Bein-Kicks:

Beugen Sie Ihre Knie in einem 90-Grad-Winkel und heben Sie sie in Richtung Wasseroberfläche.

Behandlung spezieller Gesundheitszustände

Der Whirlpool gilt als Symbol für Luxus. Es geht nur um Genuss! Ich habe die Düsen im Whirlpool entworfen, die helfen, Muskelkater zu lindern. Die Wärme des Wassers hilft auch, Blutgefäße zu öffnen. Mein Team achtet bei der Entwicklung sorgfältig darauf, die vollen therapeutischen Vorteile des Whirlpools zu gewährleisten.

Ich entwerfe Whirlpools unter Berücksichtigung ihrer Nützlichkeit für einige spezifische Behandlungen von Erkrankungen, chronischen Schmerzen und einigen psychischen Problemen. Im Folgenden finden Sie eine Liste einiger Erkrankungen, die durch die Verwendung von Whirlpools behandelt werden können:

1. Fibromyalgie

Fibromyalgie ist eine Erkrankung, die zu Beschwerden wie Schmerzen und Steifheit führt. Diese Krankheit erschwert es einer Person, sich zu bewegen. Linderung beginnt mit warmem Wasser; es hat eine größere Wirkung auf Frauen als auf Männer. Viele Ärzte probieren verschiedene Medikamente aus, um diese Krankheit zu behandeln. Giacomo, Sara, Emanuele und Antonella fassten zusammen, dass der beste Ort, um Fibromyalgie zu lindern, ein Whirlpool ist. Ein einziges Bad in einem Whirlpool ist eine hervorragende Möglichkeit, alle Spannungen und Stress abzubauen. Daher hat das Baden in einem Whirlpool viele Vorteile.

Diese Schmerzen und Beschwerden durch Fibromyalgie können lange anhalten, aber die wirksame Linderung ist so nah wie Ihr Spa im Hinterhof. Mit Hilfe der regelmäßigen Hydrotherapie dieser Krankheit kann der Patient genießen:

  1. Schmerzlinderung auf Dauer
  2. Großes Gefühl der Ruhe
  3. Optimale Durchblutung
  4. Reduzierung von Punktschmerzen

Eine Hydrotherapie-Studie ergab, dass die konsequente Nutzung von Whirlpools das allgemeine Wohlbefinden verbessert und das Energieniveau erhöht. Ein Gefühl von erhöhter Vitalität zeigt sich bei Menschen, die gerne vor dem Sport im Whirlpool baden. Eine weitere Studie wurde in Deutschland zu den Vor- und Nachteilen von Whirlpools durchgeführt und den Ergebnissen zufolge kann die Hydrotherapie bei Fibromyalgie als wirksame Methode eingesetzt werden.

2. Schmerzen im unteren Rücken

Laut einer Forschungsschätzung leiden 80 % der Menschen an dem einen oder anderen Punkt in ihrem Leben unter Rückenschmerzen. Es kann die Lebensqualität stark beeinträchtigen und zu Schlafverlust führen. Chirotrust weist auch darauf hin, dass die Hydrotherapie einen positiven Einfluss auf Menschen hat, die unter Rückenschmerzen leiden.

Dies ist ein einfacher Weg, um die lästigen Schmerzen im unteren Rücken loszuwerden. In einem Whirlpool gelangt die erhöhte Wärme in alle Bereiche des Körpers, einschließlich des oberen und unteren Rückens sowie der Schultern. Ein einziges Bad kann sofortige Linderung verschaffen. Ich habe eine Reihe von leistungsstarken Düsen entwickelt, die die vielfältigen Vorteile der heißen Quellen bündeln. Maßgeschneiderte Whirlpool-Massagen erleichtern auch die Mobilität und verringern den Bedarf an anderen Medikamenten. Robyn Whalen fügt hinzu, dass warmes Wasser eine optimale Blutzirkulation fördert und die Schmerzsignale abschwächt.

3. Reduzieren Sie die Angst

Wenn Sie Ihren Tag durch Ihre hektische Routine gestresst verbracht haben, müssen Sie nur in einem Whirlpool baden, um den ganzen Stress loszuwerden. Jacuzzi stimmt auch zu, dass, während Sie in einen Whirlpool eingetaucht sind, nichts wichtiger ist, als wie gut Sie sich fühlen. Es hilft im Grunde, Ihr Nervensystem auszugleichen. Samantha Lauriello fügt weiter hinzu, dass das Eintauchen die Freisetzung des Hormons fördert . Dopamin wird vom Nervensystem in unserem Körper freigesetzt, um die Auswirkungen von schädlichem Stress zu bekämpfen.

4. Kopfschmerzen, Müdigkeit, Migräne

Wer unter Migräne leidet, weiß, dass sie schlimmer ist als nur Kopfschmerzen. Es gibt viele Symptome wie Schwindelgefühl, Übelkeit, Schmerzen auf einer Seite des Kopfes und viele andere. Stress verursacht Muskelverspannungen, die zu einer schmerzhaften Migräne führen können.

Um Migräne und andere Kopfschmerzen zu lindern, sollten Sie sich mindestens fünf Minuten lang einweichen (je länger, desto besser); dann nehmen Sie eine kalte Kompresse und legen sie für einige Zeit auf Ihre Stirn. Nach Abschluss dieses Vorgangs kehren Sie mit dem Eintauchen in den Wasserstrahl und der Anwendung der kalten Kompresse zurück. Sie können diese Übung noch einige Minuten lang fortsetzen, wobei sich heißes und kaltes Wasser abwechseln, um die Intensität Ihrer Migräne zu lindern.

5. Arthritis

Bei den chronischen Schmerzen der Arthritis kann es sehr schwierig sein, eine wirksame Behandlung zu finden. Aber bei rheumatoider Arthritis ist der gesundheitliche Nutzen von Whirlpools und Hydrotherapie sehr zu empfehlen. Untersuchungen von Khanjari und Ameri zeigen, dass sprudelndes Wasser keine Nebenwirkungen hat.

Laut der Studie von Franke, Reiner, Pratzel, Franke, Resch leiden 43 Millionen Menschen in den USA an Arthritis. Der Silberstreifen an der Wolke ist, dass Schäden auf natürlichem Wege verhindert werden können, ohne dass man sich einem lebenslangen Medikamenteneinsatz hingeben muss. Der Patient kann regelmäßig in den Whirlpool gehen, um die Gelenke in Bewegung zu halten.

Darüber hinaus gibt es eine Reihe von Übungen, die am besten für Arthritis-Patienten geeignet sind und in einem Whirlpool durchgeführt werden können, z. B. Beinheben, Beincurls und Fahrradstöße. Wenn Sie Schwierigkeiten haben, das Gleichgewicht zu halten, können Sie auch einen Schwimmgürtel verwenden, während Sie die Beine bewegen.

6. Hoher Blutdruck

Wenn Sie den Whirlpool betreten, stellen Sie Ihre Stoppuhr auf fünfzehn Minuten ein und überprüfen Sie dann Ihren Blutdruck. Wenn Ihr Herz zu schlagen beginnt, drückt es Blut durch Ihre Arterien, und manchmal verstopfen die Arterien durch Fettablagerungen. Dies führt zu Verstopfungen und kann auch Organe schädigen. Diese Ablagerungen führen zu Blutdruckproblemen.

Die Forscher Shin, Wilson und Wilson betonen auch die Tatsache, dass Whirlpools helfen können, Blutdruckkomplikationen loszuwerden. Zahlreiche medizinische Studien zeigen, dass zehn Minuten im Whirlpool für die Behandlung von Bluthochdruck absolut sicher sind.

Die meisten Ärzte sagen, JA, Whirlpools gelten in Bezug auf Patienten mit Blutdruck als absolut sicher. Allerdings Lorna Collier sagt , dass man nur ein wenig vorsichtig sein müssen, wenn Sie durch andere Herzkrankheit werden.

Whirlpool und Herzerkrankungen

Wenn Sie an einer Herzerkrankung leiden, sollte dies Sie nicht davon abhalten, die Vorteile des Whirlpools zu genießen – alles, was Sie tun müssen, ist, beim Einweichen darin vorsichtig zu sein. Die medizinischen Experten Cameron und George Knapp sagen, dass das plötzliche Eintauchen in heißes Wasser dazu führen kann, dass sich Ihr Körper aufheizt und Ihr Herz belastet. Daher ist Bewusstsein sehr wichtig, um Sie beim Einweichen zu schützen.

  1. Kontrollieren Sie die Wassertemperatur.
  2. Muss Ihre Exposition in heißem Wasser begrenzen
  3. Es ist am besten, hydratisiert zu bleiben

Diabetiker und Whirlpool

Laura Isaac sagt, dass Forschungen belegen, dass es helfen kann, Ihren Diabetes zu kontrollieren. Da das heiße Wasser die Temperatur erhöht, stimuliert der Körper den natürlichen Kühlmechanismus. Die Erhöhung der Durchblutung ist einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile des Badens in einem Whirlpool, insbesondere wenn Sie nicht in der Lage sind, Sport zu treiben.

Andere Studien zeigen, dass ein Whirlpool den Blutzuckerspiegel bei Menschen mit Diabetes senkt. Während Sie sich diese gesundheitlichen Vorteile eines Whirlpools ansehen, lesen Sie auch, was Dr. Anthony Jay über die Vorteile des Badens in einem Whirlpool zu sagen hat:

Source: YouTube

Achten Sie auf Ihr Insulin

Wenn Sie Insulin einnehmen, sollten Sie besonders auf die Nebenwirkungen von Whirlpools achten. Es ist besser, eine Insulinpumpe zu entfernen, bevor Sie ein heißes Bad nehmen, da der Körper durch die Hitze Insulin absorbiert. Es ist sehr wichtig, dass Sie ausreichend Flüssigkeit zu sich nehmen und Ihre Körpertemperatur im Zaum halten, um die Vorteile des Badens in einem Whirlpool voll ausschöpfen zu können.

Medizinischen Studien zufolge könnte dies ein Weg sein, um Diabetes zu besiegen. In einer in England veröffentlichten Zeitschrift wurde festgestellt, dass eine Whirlpool-Therapie einer Gruppe von Erwachsenen mit Typ-2-Diabetes hilft. Sie verbessert das Schlafverhalten und senkt den Blutzuckerspiegel.

Fragen an den Experten

Was sind Hydrotherapie-Wannen?

Der Hauptgrund für den Kauf eines Whirlpools sind die gesundheitlichen Vorteile eines Whirlpools. Bei der Hydrotherapie wird erhitztes Wasser zur Schmerzlinderung eingesetzt. Mein Forschungsteam hilft mir bei der Entwicklung von Whirlpools, die die Gesundheit durch Hydrotherapie fördern.

Laura Howe MD erklärt, dass Hydrotherapie die äußerliche Anwendung von Wasser zur Behandlung bestimmter Krankheiten und Zustände ist. Cider Asa und andere Forscher sagen, dass die Hydrotherapie die Verwendung von heißem Wasser beinhaltet, um die Erholung von Muskeln und rheumatischen Erkrankungen zu beruhigen oder zu beschleunigen. Paul Ingraham verkündet, dass Sie auch eine therapeutische Massage haben können, die dafür sorgt, dass Ihre Massage sanft ist und die Düsen Ihnen das perfekte Entspannungsgefühl geben.

Sollte ich überhaupt einen Whirlpool kaufen?

Viele Leute fragen mich nach den Vor- und Nachteilen von Whirlpools, da sie mit der Frage kämpfen: Soll ich mir einen Whirlpool zulegen?

Die Verwendung eines Whirlpools hat keine negativen Nebenwirkungen. Es gibt unzählige Gründe für den Kauf eines Whirlpools, aber hier sind die 10 wichtigsten Gründe .


Denken Sie immer noch: “Soll ich einen Whirlpool kaufen?” – Lesen Sie 10 Gründe von einem Experten, warum Sie es unbedingt tun sollten


Die gesundheitlichen Vorteile der Hydrotherapie waren seit dem 19. Jahrhundert bekannt: George Knapp Abbott sagt in „Principles and Practice of Hydrotherapy for Students and Practitioners of Medicine“, dass ein Spa zu einem gesunden Teil Ihres Alltags werden kann. Dr. Currie aus Liverpool, England schlägt vor, dass die Hydrotherapie am besten morgens vor der Arbeit ist, da sie Ihnen hilft, sich auf einen anstrengenden Tag vorzubereiten.

Einer der wichtigsten Vorteile des Whirlpools ist, dass er zum Stressabbau beiträgt und keine Nebenwirkungen verursacht. Das warme Wasser erhöht die Körpertemperatur und hilft, die Blutgefäße zu erweitern und die Blutzirkulation zu steigern. Durch den Auftrieb des Wassers werden Ihre Gelenke entlastet und Sie fühlen sich sehr entspannt.

Wenn Sie sich von all dem Druck, der auf Ihnen lastet, erholen wollen, müssen Sie nur 15 Minuten in einem Whirlpool verbringen, jeden Morgen oder Abend. Wenn Sie Stress und Verspannungen spüren, werden diese von Ihrem Körper abfallen, wenn Sie in die Wanne gleiten. Lassen Sie die Kombination aus warmem Wasser, den wohltuenden Wirkungen der heißen Quellen und dem natürlichen Auftrieb des Wassers einfach auf sich wirken.

Historical picture of a hot tub

Mythen und Fakten über die Gesundheit von Whirlpools

Hier finden Sie einige Mythen und Fakten über Whirlpools, die Ihnen helfen können, das Dilemma zu lösen: “Soll ich einen Whirlpool kaufen?”

MythenFacten
Die Stromrechnung springt mit dem Whirlpool extrem in die Höhe.Das stimmt, aber es hängt vom Verbrauch ab, und die höhere Rechnung ist die Erleichterung wert, die man dadurch erhält.
Whirlpools benötigen keinerlei Wartung.Whirlpools müssen gewartet und gereinigt werden.
Für die Reinigung eines Whirlpools benötigen Sie scharfe, handelsübliche Chemikalien.Sie können die Chlortabletten für Schwimmbäder verwenden, um das Wasser sauber und frisch zu halten.
Whirlpools sind superheiß und können Verbrennungen und Hautreizungen verursachen.Whirlpools sind mit einem Temperaturregler ausgestattet, mit dem Sie die Temperatur nach Ihren Wünschen einstellen können.

Woraus besteht ein Whirlpool?

Ein Laie könnte denken, dass ein Whirlpool nur ein mit heißem Wasser gefüllter Pool ist, aber in Wirklichkeit entwerfe ich Whirlpools mit so vielen Funktionen, dass sie so angenehm wie möglich sind. Er verfügt über zahlreiche Funktionen wie Beleuchtung, Musik und Temperatureinstellung, die Ihnen helfen, Ihre Sorgen zu vergessen und die Vorteile der heißen Quellen voll auszuschöpfen. Trotz aller Anpassungen und Verbesserungen ist es sehr einfach zu bedienen, da ein Bedienfeld verwendet werden kann, um 170 Hochleistungs-Sprudeldüsen zu aktivieren; es führt zu einer erfrischenden Massage.

Wie kann man die möglichen Gefahren des Whirlpools vermeiden?

Ich weise die Kunden darauf hin, dass die in Whirlpools verwendeten Chemikalien gefährlich sein können, wenn sie nicht richtig gehandhabt werden. In den meisten Whirlpools wird Chlor verwendet, das Asthma verursachen kann, wenn es eingeatmet oder absorbiert wird. Es ist zwar wichtig zu wissen, welche gesundheitlichen Vorteile ein Whirlpool hat, aber ebenso wichtig ist es, die Vorsichtsmaßnahmen zu kennen, die die Benutzer treffen sollten:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ein kommerzielles Modell erhalten, kein inländisches.
  2. Es muss sichtbar sauber und mit einem chemischen Desinfektionsmittel versehen sein, um das Wasser sicher zu halten.
  3. Harvard Health Publishing empfiehlt, einen Whirlpool nicht länger als 10 bis 15 Minuten auf einmal zu benutzen.
  4. Überschreiten Sie niemals die angegebene Höchstzahl an Personen, da dies einen übermäßigen Druck auf die Wanne und das Filtersystem ausübt.
  5. Paul Abbot schlägt vor, nach dem Essen nicht in einen Whirlpool zu gehen.
  6. Trinken oder rauchen Sie auch nicht in einem Whirlpool.

Welche Temperatur sollte ein Whirlpool haben?

Ein Whirlpool ist eine großartige Möglichkeit, sich von allen Sorgen und Belastungen zu erholen, aber es stellt sich die Frage, welche Temperatur sollte ein Whirlpool haben? Ich empfehle, dass 98,6 Grad Celsius die beste Temperatur für die durchschnittliche normale Körpertemperatur ist. Wenn die Temperatur höher ist, besteht die Gefahr, dass Sie verschiedene Probleme entwickeln, wie z. B:

  • Hitzeausschlag
  • Krämpfe
  • Erschöpfung
  • Hitzeschläge

Wie oft sollte das Wasser im Whirlpool gewechselt werden?

Es ist sehr wichtig, das Wasser in Ihrem Whirlpool zu wechseln, da es dazu beiträgt, die Sauberkeit des Wassers zu erhalten. Die Häufigkeit des Wasserwechsels hängt davon ab, wie oft Sie den Whirlpool benutzen und wie viele Personen sich darin aufhalten. Als allgemeine Faustregel empfehle ich, das Wasser alle 6 bis 8 Wochen zu wechseln, um den maximalen Nutzen für die Gesundheit des Whirlpools zu erzielen.

Hier sind einige Faktoren, die Ihnen helfen, die Häufigkeit des Wasserwechsels in einem Whirlpool zu bestimmen:

  1. Verwendungszweck
  2. Filter- und Reinigungssystem
  3. Ausgangswasserqualität
  4. Nutzungshäufigkeit
  5. Anzahl der Personen, die es verwenden

Was sind die Vorteile eines Meerwasser-Whirlpools?

Salzwasser-Whirlpools bieten ein erstklassiges Entspannungserlebnis und große Unterstützung beim Erwerb eines aktiven Lebensstils. Bewertungen bei Consumer Affairs besagen, dass sie einfach zu warten sind und viele Whirlpool-Vorteile bieten. Salzwasser-Whirlpools können Ihre Gesundheit in drei Hauptbereichen verbessern:

  • Noch tiefere Entspannung:

Der Salzwasser-Whirlpool fühlt sich so weich an und nach dem Einweichen werden Sie die Vorteile der verjüngenden Eigenschaften spüren.

  • Chemiefreies Spa:

Dies kann Ihren Whirlpool für den täglichen Gebrauch natürlicher machen. Fügen Sie Ihrem Wasser einfach Salz hinzu, um das Risiko von Haut- oder Augenreizungen zu verringern, und es sind keine kommerziellen oder aggressiven Chemikalien erforderlich.

  • Bequemlichkeit:

In einem Salzwasser-Whirlpool wird eine kleine Anzahl natürlicher Chlormoleküle produziert. Sie deaktivieren alle Giftstoffe, bevor sie wieder recycelt werden. Sie müssen Ihrem Spa kein zusätzliches Chlor oder andere Chemikalien hinzufügen.

Was ist besser als ein Whirlpool oder eine Sauna?

Whirlpools und Saunen bieten verwandte Funktionen, da sie dem Körper Wärme für Komfort und therapeutische Zwecke zuführen. Harvard Men’s Health Watch behauptet, dass beides hilft, Muskelkater und Schmerzen zu lindern. Sie gelten als großartige Orte zum Entspannen und um eine schöne Zeit zu verbringen. Unabhängig davon, ob es sich um einen Indoor-Whirlpool handelt, arbeiten heißes Wasser und Dampf zusammen, um Körper und Geist zu beruhigen.

Hier sind einige Vor- und Nachteile von Sauna und Whirlpool, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Whirlpools gut für Sie sind:

SaunaWhirlpool
Vorteile:
Erschwingliches Material
Besser für die Hautreinigung
Verbessert das Immunsystem
Induziert einen tiefen Schlaf
Energieeffizient
Leicht zu pflegen
Vorteile:
Einfacher zu installieren
Installationskosten sind erschwinglich
Am besten für Muskelkater
Induziert tiefen Schlaf
Senkt den Blutzuckerspiegel

Nachteile:
Installationskosten sind hoch
Nicht für schwangere Frauen geeignet
Nicht einfach zu installieren
Brauchen Sie Innenraum im Haus
Nachteile:
Materialkosten sind hoch
Erfordert eine angemessene Wartung
Nicht geeignet für Kinder und schwangere Frauen
Indoor-Whirlpools erfordern eine komplexe Installation

Machen Saunen abnehmen?

Die meisten Leute fragen sich, ob eine heiße und dampfende Sauna beim Abnehmen hilft. Und das ist ein großes JA. Sara Hardyal sagt, dass Sie sich nur entspannen und das traditionelle Bad in warmem Wasser genießen und es ausschwitzen müssen. Zahlreiche Untersuchungen haben bewiesen, dass das Einweichen in einer Sauna oder einem Whirlpool hilft, Ihre Zentimeter zu verringern.

Leichtes Abschwitzen?

Wenn Sie in der Sauna sind, schwitzen Sie. Die Temperatur führt im Grunde dazu, dass Ihre Herzfrequenz steigt, als ob Sie eine Übung machen würden; die Sauna kann Ihnen helfen, zusätzliche Kalorien zu verbrennen. Dies ist ein wirksames Werkzeug für eine echte Gewichtsabnahme. Die Sauna zu genießen ist eine so gute Ergänzung zu Ihrer Fitnessroutine und kann sehr angenehm sein.

Whirlpools und Kinder – sind sie sicher?

Whirlpools machen total Spaß, aber es stellt sich die Frage, ob es sicher ist, Kinder in einen Whirlpool zu nehmen? Ja, die Kinder können auch mit ihren Familien Spaß haben. Sie können sogar Baby-Whirlpools bekommen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Wassertemperatur im Auge zu behalten und zu genießen. Amanda fügt hinzu, dass es als Elternteil (oder Großelternteil) Ihre Pflicht ist, sie während der Nutzung eines Whirlpools zu schützen. Stellen Sie also sicher, dass Ihr Kleinkind im Whirlpool völlig sicher ist, während Sie die Wassersprudel genießen.

Laut einer Kundenbewertung von PinkButterfly1 : „Sehr stark, sieht toll aus, viel Platz für die Enkel und die Erwachsenen. Habe eine Überraschung mit den zusätzlichen Kissen. Insgesamt fantastisch.“

Wenn Ihre Kinder anfangen, einen Whirlpool zu benutzen, sollten Sie die Temperatur senken und auf etwa 102 Grad einstellen, um Nebenwirkungen des Whirlpools zu vermeiden. Dies ist eine ungefährliche Einstellung und besser für Kinder mit ihrer empfindlichen Haut. Sensory Edge schlägt vor, dass Kinder im Teenageralter 20 Minuten am Stück entspannen können, während jüngere 5 oder 10 Minuten Zeit haben sollten.

Kann man in einem Whirlpool schwanger werden?

Das Wasser verhindert in keiner Weise eine Schwangerschaft, wenn Sie unter Wasser in einem Whirlpool Sex haben. Allerdings ist zu beachten, dass die Spermienzahl sinkt, wenn Sie länger als 30 Minuten im Wasser waren, sodass die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft geringer wird.

Während viele Menschen Sex im Wasser oder in Whirlpools lieben, ist Dawn Stacey der Meinung, dass die Chancen, in einem Whirlpool schwanger zu werden, genauso hoch sind wie an jedem anderen trockenen Ort. Es besteht jedoch keine Möglichkeit, dass jemand durch den Verlust von Spermien im Wasser schwanger wird. Es ist auch zu beachten, dass Chemikalien, die in Schwimmbädern und einigen Whirlpools verwendet werden, die Spermien verringern können, wodurch die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft verringert wird.

Viele schwangere Frauen fragen ihren Arzt, ob sie während der Schwangerschaft in einen Whirlpool gehen dürfen. Es ist absolut sicher, dies zu tun!

Zahlt die Krankenkasse einen Whirlpool?

Es gibt einige Versicherungsgesellschaften, die für Ihren Whirlpool bezahlen , aber die Installation und andere Kosten sind darin nicht enthalten. Der Whirlpool ist im Grunde ein Luxus und hat nichts mit den medizinischen Kosten zu tun. Ted Ratliff sagt, dass die Krankenversicherung einen Teil der Anschaffungskosten eines Whirlpools übernehmen kann.

Während viele Menschen der Meinung sind, dass ein Whirlpool ein Luxusartikel ist, würde ich angesichts dieser gesundheitlichen Vorteile eines Whirlpools sagen, dass er für jeden, der es sich leisten kann, eine wohlverdiente Notwendigkeit ist.

Zusammenfassung

Hot Tub ist nicht nur eine Quelle der Entspannung; Es gibt auch eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen von Whirlpools. Wenn Sie zu Hause Ihren eigenen Whirlpool haben, kann ein beruhigendes Bad eine clevere Möglichkeit sein, eine Vielzahl von gesundheitlichen Vorteilen zu ernten.

Seit Anbeginn der Geschichte soll die heilende Kraft des Wassers zur Steigerung der Vitalität und zur Linderung von Schmerzen genutzt werden. Unser geschäftiges Leben verdient wirklich einige Spa-Therapien. Dies hat große Bedeutung erlangt, da es ein effektiver Weg ist, um sich zu entspannen und Stress abzubauen.

Es gibt zahlreiche nachgewiesene gesundheitliche Vorteile eines Whirlpools, wenn Sie jeden Tag in einem Whirlpool baden. Die meisten Menschen nutzen Spas zur Therapie und Entspannung. Laut Bridget C. Davis kann ein Whirlpool langfristige Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben, wie zum Beispiel:

Ich kann dem, was Sylvia Plath in The Bell Jar sagte, nicht mehr zustimmen: “Ich bin sicher, es gibt Dinge, die durch ein gutes Bad nicht geheilt werden können, aber mir fällt keine ein.”

FAQ

❌Wer sollte keinen Whirlpool benutzen?

Wegen der Gefahr einer Hyperthermie sollten schwangere Frauen und Kleinkinder unter 7 Jahren nicht in einen Whirlpool gehen. Der sich entwickelnde Organismus ist in dieser Zeit noch nicht in der Lage, seine Temperatur wirksam zu regulieren, so dass ein Besuch im Whirlpool tödlich sein kann.

🤰 Kann man im Whirlpool schwanger werden?

Das Wasser verhindert in keiner Weise eine Schwangerschaft, wenn man in einem Whirlpool unter Wasser Sex hat. Allerdings sinkt die Anzahl der Spermien, wenn man länger als 30 Minuten im Wasser war, so dass die Chancen auf eine Schwangerschaft sinken.

🧐 Kann ich einen Whirlpool mit einer Herzerkrankung benutzen?

Wenn Sie herzkrank sind, sollte Sie das nicht davon abhalten, die Vorteile eines Whirlpools zu genießen – Sie müssen nur vorsichtig sein, während Sie darin baden. Medizinische Experten sagen, dass ein plötzliches Eintauchen in heißes Wasser dazu führen kann, dass sich Ihr Körper aufheizt und Ihr Herz belastet wird.

🤓 Können Diabetiker einen Whirlpool benutzen?

Ja, es kann gut für ihre Gesundheit sein. Studien zeigen, dass ein Whirlpool den Blutzuckerspiegel von Diabetikern senkt. Das heiße Wasser erhöht die Temperatur, und der Körper regt den natürlichen Kühlmechanismus an. Die Steigerung der Durchblutung ist einer der erstaunlichen gesundheitlichen Vorteile eines Whirlpool-Bades, vor allem, wenn Sie sich nicht bewegen können.

🌡Welche Temperatur sollte ein Whirlpool haben?

Wir empfehlen, dass 98,6 Grad die beste Temperatur für einen durchschnittlichen, normalen Körper ist. Wenn die Temperatur darüber liegt, besteht die Gefahr, dass Sie verschiedene Probleme entwickeln, z. B:

  • Hitzeausschlag
  • Krämpfe
  • Erschöpfung
  • Hitzeschläge

💲 Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für einen Whirlpool?

Einige Krankenkassen übernehmen die Kosten für Ihren Whirlpool, aber nicht für die Installation und andere Kosten. Ein Whirlpool gilt als Luxus und ist nicht mit medizinischen Kosten verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!